Stifte- und Korken-Sammelwettbewerb

foto-korken-1Im letzten Schuljahr beteiligte sich nahezu die gesamte Schulgemeinschaft an einem Umwelt-Wettbewerb, den die Umwelt-AG ausgerufen hatte, um zwei Umwelt-Projekte zu unterstützen: Die gesammelten Korken unterstützen den Kranichschutz des NABU (Naturschutzbund) und die gesammelten leeren Plastikstifte  eine Umweltorganisation bei der Befreiung der Weltmeere vom Plastikmüll.

poster-korken-und-stifte-3

foto-stifte

Zu Beginn des  Schuljahres bastelten die Schüler der Umwelt-AG aus leeren Kopierpapierkartons die Sammelboxen, die sie dann in allen Klassen verteilten. Die Schulklasse, die am fleißigsten sammelte, sollte einen Klassenausflug gewinnen. Insgesamt wurden über 6000 Stifte an Terracycle eingeschickt. Diese Recycling- Organisation vergütete uns dies mit 2 Cent pro Stift und stellte aus dem recycelten Kunststoff neue Artikel  (z.B. Mülleimer und Gießkannen) her.

Die gesammelten ca. 15.000 Korken übergaben die Schüler der Umwelt-AG am 16.9.2016 persönlich an Herrn Guido Teenck, dem Leiter der Korkampagne, auf dem Neugrabener Recyclinghof, einer der offiziellen Korken-Sammelstellen und bekamen dafür ein herzliches Dankeschön „im Namen der Kraniche“ und  eine diesbezügliche Urkunde verliehen.

Über den gewonnenen Klassenausflug freute sich die Klasse 6e von Frau Beutler. Sie verbrachten noch vor den Sommerferien bei herrlichem Sonnenschein einen „Schultag“  im Wildpark Schwarze Berg.

Ein riesiges Dankeschön an alle fleißigen Sammler und Umweltschützer, von

Heike Wockenfuß und den Schülern  der Umwelt-AG.

 

PS: Die Umwelt-AG freut sich über weitere aktive Umweltschützer und nimmt gerne noch neue Mitglieder auf. Wir treffen uns abwechselnd donnerstags und freitags in der Mittagspause im Raum NW3.foto-korken-2

Das könnte Dich auch interessieren …